Start Peru Reise und Urlaub Peru
Reise und Urlaub Peru
Oftmals beginnt eine Rundreise durch Südamerika mit der Landung in der peruanischen Hauptstadt Lima. Dort spielt sich auch der für den Touristen interessanteste Teil der Kultur des Landes ab. Die Stadt mit über sieben Millionen Einwohnern pulsiert und vermittelt dem Urlauber einen guten Eindruck einer südamerikanischen Großstadt. Cusco hingegen, als alte Hauptstadt des Inkareiches, beherbergt heute noch zahllose indianische Künstler und Handwerker, die dem Reisenden gerne etwas zum Mitnehmen herstellen. Ein Urlaub in Peru ist schwer ohne den Besuch von Machu Pichu, der erst spät im letzten Jahrhundert entdeckten Inkasiedlung in den Anden, vorzustellen. Ein Ausflug dorthin schlägt meist mit ein paar Tagen zu Buche, bleibt aber unvergessen, ebenso wie ein Ausflug mit dem Flugzeug über die berühmt berüchtigten Nazca-Linien, die aus der Vogelperspektive Bilder von z. B. Spinnen oder Vöglen offenbaren. Meist macht der Urlauber in Peru einen Abstecher an den höchsten kommerziell schiffbaren See der Welt, den Titikaka, den sich das Land mit Bolivien teilt. Dort kann man Kultur und Erholung in hervorragenden Unterkünften verbinden. Alles was es sonst noch zum Thema Tourismus, Reise, Urlaub und Peru gibt, findet sich in dieser Kategorie.
Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Zugriffe
1 Urlaub in Peru 1987
 
Banner