Start Guyana Geographie Guyanas
Geographie Guyanas
Das Küstengebiet ist äußerst fruchtbar und wird im Westen und äußersten Süden von Gebirgsketten eingeschlossen. Es handelt sich dabei um das Guyana-Gebirge, das dem Land seinen Namen gab und die Grenzen zu Venezuela und Brasilien bildet. Im Südwesten findet sich eine große Savannenlandschaft. Am bemerkenswertesten ist jedoch, dass noch etwa 80% des Landes Guyana von weitgehend unerschlossenem Regenwald bedeckt sind. Im Nationalpark Potaro gibt es die einmaligen Kaieteur - Wasserfälle mit einer Höhe von über 200 Metern.
Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Zugriffe
1 Alles über Guyana 3489
 
Banner