Start Kolumbien Kurioses aus Kolumbien
Kurioses aus Kolumbien

Kolumbien ist ein interessanter Staat im Nordwesten Südamerikas. Er ist bekannt für Kaffeeanbau, Smaragde, Gold und Drogenhandel. Den Namen hat das Land vom Entdecker Amerikas, Christoph Kolumbus. Es ist das Einzige, dass seinen Namen trägt. Nicht einmal der Kontinent heißt nach Kolumbus, sondern wie so viel in Lateinamerika, zum Beispiel Venezuela, als Kleinvenedig, nach Amerigo Vespucci. Kolumbien könnte dank seiner Öl- und Kohlevorkommen nahezu autark existieren, aber die Drogenkriminalität und die Korruption verhindern Entsprechendes.

Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Zugriffe
1 Wie geht das nur? 1961
 
Banner