Start Brasilien
Brasilien
br.png Brasilien ist ein Land in Südamerika mit großen Gegensätzen zwischen arm und reich, es hat Rio, den Karneval und den Zuckerhut, Gisele Bündchen, superknappe Bikinis und VW in Sao Paulo. Man spricht Portugiesisch, hat viele Besucher und die berühmte Copacabana. Brasilien ist das größte Land Südamerikas mit über 8,5 Mio. km2 Fläche und über 180 Mio Einwohnern. Jeder kennt jedoch eine kulinarische Spezialität aus Brasilien, den Caipirinha, namentlich das Hinterweltlergetränk bestehend aus viel Eis, Limetten, Cachas (Zuckerrohrschnaps) und Rohrzucker. Mhhmm!  Eigentlich wissen wir als Europäer nicht allzuviel über Brasilien. Hier können Sie sich weiter informieren!
  • Land und Leute Brasiliens   ( 2 Beiträge )
    Wenn es um berühmte Leute und Brasilien geht, fällt oft der Name Ronnie Biggs, der als letzter freier Teilnehmer am großen britischen Eisenbahnraub dort eine lange Zeit seines Lebens glücklich verbrachte, bis er nach England heimkehrte. Auch Lula da Silva hat in letzter Zeit häufig von sich reden gemacht, insbesondere seit er vor einigen Jahren Präsident des Landes wurde. Schaut man jedoch auf Berühmtheiten aus dem Sport, kommt man an Pele und Ayrton Senna keinesfalls vorbei. Hier wird den Menschen, die sich um ihre Heimat Brasilien verdient gemacht haben, die vielleicht nur dort gelebt haben oder zufällig dort geboren wurden, einen Urlaub verbrachten oder etwas wirklich Großes geleistet haben eine Plattform gegeben.
  • Reise und Urlaub Brasilien   ( 2 Beiträge )
    Brasilien wird oft als Land der Lebensfreude bezeichnet, der Reisende muss sich auf das Entdecken einlassen und kann Strände, Natur und Menschen kennenlernen und dort Urlaub machen, wo selbst die Unesco ein Erbe für die gesamte Menschheit sieht. Es kommen viele Touristen zum Karneval nach Rio de Janeiro, fahren auf den Zuckerhut und liegen an der Chopacabana zwischen einheimischen Bikinischönheiten, doch wer nur das auf seiner Reise macht, sieht auch nur wenig von diesem faszinierenden Land in Südamerika. Egal ob Fahrten in die Amazonas-Region, Erlebnisausflüge ins Pantanal oder eine Reise zu den Wasserfällen von Iguazu, Brasilien zu bereisen, ist ein wahres Abenteuer und macht Träume wahr. Insbesondere der Ökotourismus und Erlebnisurlaube suchen im größten Land Südamerikas seines Gleichen. In dieser Rubrik tragen wir alles zum Thema Reisen und Urlaub in Brasilien zusammen, von Reisebüro, Reiseveranstalter, Touroperator, Fluglinien, Hotels und Ferienanlagen, Bungalows oder Autos selber mieten, Individualreisen oder Gruppentrips, zu Wasser, Erde oder Luft, mit oder ohne einheimischen Führer.
  • Brasilien kulinarisch   ( 1 Beitrag )
    Brasilien ist ein Land des kulinarischen Reichtums, was auch nicht weiter verwundern sollte, wenn man die verschiedenen Einflüsse auf die brasilianische Küche aus Europa, Afrika und Südamerika betrachtet. So gibt es eine große Vielfalt an tropischen Früchten, Getreide und Gemüse,  - Fleisch aus Südamerika ist sowieso weltberühmt und für seine Qualität bekannt -, aber auch klassische Anbaupflanzen gemäßigter Breiten. Manche Zutat kannte man vor der Entdeckung Amerikas gar nicht im Rest der Welt. Paprika, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Tomaten, Maniok, Mango, Papaya aber auch Vanille leisten einen Beitrag zur kulinarischen Vielfalt Brasiliens. Berühmte Getränke, bzw. tropische Cocktails, wie der Caipirinha, runden die lukulischen Facetten ab. An dieser Stelle ist Raum für Rezepte, Restaurantvorschläge, Menüs, Getränke, Speisen, Zubereitung, Verzehr und Darreichungsform. Eben alles was man essen und trinken kann und mit Brasilien zu tun hat!
  • Geographie Brasiliens   ( 1 Beitrag )
    Brasilien ist vor Argentinien der größte Staat Südamerikas, sowohl flächenmäßig, mit ca. 8,5 Mio. km2, als auch bevölkerungsmäßig, mit ca. 195 Mio. Einwohnern. Im Weltvergleich der größten Länder erlangt Brasilien den fünften Platz. "Halb Südamerika ist Brasilien und damit portugiesisch sprechend" könnte man sagen, denn etwa 45% des Kontinents macht dieses Land  allein aus. Diese zentrale Bedeutung wird durch die Grenzverhältnisse noch unterstrichen, denn Brasilien hat zu nahzeu allen Staat Südamerikas, außer Chile, Ecuador und den Inselstaat Trinidad und Tobago, eine gemeinsame Grenze. Die Grenze im Osten bildet der Atlantik, im Norden, im Bergland von Guyana, bestimmt Regenwald die Landschaft und im Süden erstreckt sich das weltweit einzigartige Regenwaldgebiet des Amazonas mit seinen unzähligen Tierarten und einmaliges Ökosystem.
  • Die Geschichte Brasiliens   ( 1 Beitrag )

    Die Frühgeschichte Brasiliens bis zur Kolonialisierung ist bis heute nicht einwandfrei belegt und unterschiedliche Theorien machen hier die Runde. Aufgrund fehlender Zeugnisse ist das Ausmaß der Aktivitäten der Urbevölkerung nicht mehr klar zu belegen, auch wenn unumstritten ist, dass es diese besonders im Amazonasgebiet gab. Im Vertrag von Tordesillas 1494 wurde erstmals nach Entdeckung Amerikas durch Kolumbus das neue Gebiet zwischen Spanien und Portugal aufgeteilt. Brasilien fiel somit an Portugal, die Besiedlung und der massenhafte Anbau von Zuckerrohr begann. Auf dem Wiener Kongress von 1815 wurde Brasilien im Rahmen eines Vereinigten Königreichs Portugal rechtlich gleichgestellt. Es folgen zwei Kaiserreiche, Kriege mit den Nachbarn, Diktatur, Republik und Demokratie. Die Geschichte Brasiliens war bewegt und es gibt noch vieles Interessante zu erfahren. Schauen Sie es sich an!

  • Kurioses aus Brasilien   ( 2 Beiträge )
    Wie der Titel schon sagt, finden sich hier Kuriositäten, Merkwürdigkeiten und Unglaubliches aus und um Brasilien, seine Bewohner und seine Bräuche. So leuchtet beispielsweise das Holz des Brasilholzbaumes, dem das Land seinen Namen verdankt, rot und man kann damit Stoffe färben. Heute ist der Baum fast ausgestorben. Alles was zwischen Skurril und Amüsant liegt, wird in dieser Kategorie veröffentlicht.
Banner